fuesse_animiert.gif

Damit ich ein Gefühl für Dein Projekt bekomme und eine Animation gestalten kann, die gut dazu passt, habe ich folgenden Projektablauf entwickelt - bei jedem Schritt erfolgt eine Abstimmung, so dass Du nah an der Entstehung dran bist.

1. Stoffsammlung
In einem persönlichen Gespräch (Telefon, Skype, live) und anhand eines Fragebuches vermittelst Du mir Inhalt und Vorstellung für Dein Projekt. In dem Fragebuch kannst Du festlegen, wen Du mit der Animation ansprechen möchtest, in welchen Kontext (Internetseite, Facebookseite, Messepräsentation) sie sich einfügen soll, welcher Look Dir dafür vorschwebt uvm.

2. Konzept
Mit diesen gesammelten Informationen erstelle ich ein auf Dein Projekt zugeschnittenes Konzept und mache Dir Vorschläge für die Umsetzung. Wir legen den Handlungsablauf anhand eines Storyboards fest,  bestimmen wie die Hauptcharaktere oder - objekte und die Hintergründe Deiner Animation aussehen sollen und überlegen die Vertonung (Sprache, Musik, Geräusche). Wenn Du mir das Konzept, das Storyboard, den Animationsstil und die Vertonung freigegeben hast geht es an die Umsetzung des Filmes.
 
3. Produktion
Zuerst erstelle ich alle Figuren, Objekte und Hintergründe in dem von Dir gewählten Stil. Sie werden dann in einer Rohversion animiert und mit der ausgewählten Musik, den Geräuschen und / oder der Sprache hinterlegt. Es folgt ein Gespräch zur Feinabstimmung - ich arbeite die letzten Details ein, danach ist die Animation fertig.  

4. Veröffentlichung
Wenn Du die Endversion abgenommen hast, bekommst Du die Animation von mir als hochauflösendes Dateiformat in der gewünschten Form zugesendet.
Solltest Du Schwierigkeiten mit dem Einbinden oder Veröffentlichen haben, stehe ich Dir jederzeit mit Rat und Tat beiseite.

Wie lange so etwas dauert und wieviel so etwas kostet kommt auf die Länge der Animation und den Stil, der Dir für Dein Projekt vorschwebt an - hier kannst Du verschiedene Filmbeispiele mit unterschiedlichen Stilen angucken (ich kann auch ganz anders) und es gibt eine Übersicht zu meinen Leistungen.

 

Wenn Du hier weiter nach unten scrollst, bekommst Du anhand des Projektes "Pflanzenärztin" einen Einblick in meine Arbeitsweise - vom Storyboard zum fertigen Film

Erklärfilm "Pflanzenärztin"
Das Video veranschaulicht die Arbeit der Pflanzenärztin - der potenzielle Kunde kann sich einen Eindruck davon machen, wie genau der Einsatz der Pflanzenärztin abläuft und was ihn an Leistungen erwartet.
Website von Dr.Tina Balke: www.die-pflanzenaerztin.de
Auf der Website kommen auch mehrere Grafiken aus dem Film zum Einsatz um den Text auf den einzelnen Seiten bildlich zu unterstützen

Storyboard
Im Fragebuch beschreibst Du die Grundidee für die Animation - vielleicht hast Du auch noch keine und gibst mir nur die grobe Richtung vor.
Ich entwickle mit Deinen Vorgaben ein Konzept für die Animation und visualisiere in einem Storyboard Bild für Bild die Handlungsabfolge und die Bildausschnitte. Das gibt eine Vorstellung von der fertigen Animation und bietet die Chance auf neue visuelle und erzählerische Ideen zu stoßen, bevor die Umsetzung beginnt.

Konzept - Vorschläge Look
Je nachdem, wen die Animation ansprechen, in welchen Kontext sie sich einfügen oder von was sie sich abheben soll, mache ich Dir Vorschläge für den Look. Vielleicht hast Du auch ein Video gesehen, dessen Stil Dir für Deinen Film vorschwebt.
Bei dem Erklärvideo für die Pflanzenärztin sollten die Basis einfache Strichzeichnungen sein, deshalb unterscheiden sich die Lookvorschläge nur in der Coloration.

"Pflanzenärztin" - fertiges Video